The Sinatra Fourtet

Nächstes Konzert:  Sa, 9. 3. 2019, Jazzkeller, Frankfurt / Main

The Sinatra Fourtet

Alexander Gelhausen – Gesang

Thomas Bachmann – Saxophone

Ralf Cetto – Bass
Jean Yves Jung – Piano

Auch nach dem hundertsten Geburtsjahr von Frank Sinatra sind die Songs dieses großartigen Sängers buchstäblich in aller Munde.

In seiner viele Jahrzehnte dauernden Weltkarriere hat Sinatra eine unglaubliche Zahl von Liedern gesungen. Mit seinem unverwechselbaren Sound, seiner bestechenden Natürlichkeit und seiner packenden Intensität schuf er dabei zeitlose Versionen zahlreicher Klassiker des Jazz.

Das Quartett um den Sänger Alexander Gelhausen und den Saxophonisten Thomas Bachmann spürt dieser Musik nach. In einer Art kammermusikalischen Kontext verbinden die vier Musiker eine maximale musikalische Intensität mit sensibler improvisatorischer Interaktion.

Die vier Musiker sind allesamt Dozenten am Jazzfachbereich der Musikhochschule in Mainz. Hier entstand auch der Wunsch, gemeinsam musikalisch aktiv zu werden …